Montag, 7. August 2017

Inside Tour de France

Keine Kommentare :
Ich war beim Grand Départ in Düsseldorf. Natürlich. Tour de France direkt vor der eigenen Haustür, geht es noch besser? Ja. Für Coffee & Chainrings durfte ich bei zwei Etappen in Frankreich ein bisschen hinter die Kulissen der Tour de France schauen. Tissot hatte zur Pressereise geladen und ich musste mich natürlich nicht zwei Mal bitten lassen. Mit Französisch-Kenntnissen, die stark gegen Null tendieren, habe ich mich zwei Tage lang mit Händen, Füßen und einem Herz voller Radsportliebe so durchgeschlagen. Herausgekommen sind zwei Artikel, einige Bilder und eine Unmenge einmaliger Erinnerungen.

Hier geht's zu Bildern und Texten:

Inside Tour de France - Teil 1 - 10. Etappe von Périgueux nach Bergerac

Inside Tour de France - Teil 2 - 11. Etappe von Eymet nach Pau



 


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen